1.12.2020

Haufe und Firstbird – Ihr persönlicher Draht zu Talenten

Christoph Herzog

Redakteur Haufe Talent

Haufe und Firstbird geben strategische Partnerschaft bekannt. Diese verknüpft das digitale Mitarbeiter-werben-Mitarbeiter-Programm von Firstbird mit dem Haufe Bewerbermanagement. Dank der strategischen Partnerschaft integrieren Unternehmen Mitarbeiterempfehlungen ab sofort ganz einfach in ihren Recruiting-Workflow und profitieren von dem gebündelten Software-Know-how beider Experten.

Stellen Sie sich vor, ein Unternehmen in Ihrer Nähe hätte eine Stelle ausgeschrieben, die zu Ihrem Profil passt. Wann wäre das Angebot interessanter für Sie: Wenn Sie durch einen Recruiter darauf aufmerksam gemacht werden – oder wenn eine gute Freundin Ihnen vorschlägt sich zu bewerben? Die Antwort zeigt: Beziehungen sind der Schlüssel. Und so wird auch die Personalgewinnung authentischer und erfolgreicher, wenn sie persönliche Recruiting-Strategien nutzt.

[#anchor1]Recruiting persönlicher machen[#anchor1]

Die Menschen stehen bei Haufe im Mittelpunkt. Daher ist es das Ziel von Haufe Talent, Talente entlang der gesamten Talent Journey zu begleiten und zu befähigen sich zu entwickeln. Eine persönliche Empfehlung kann ganz am Anfang der Talent Journey stehen. Sie schafft echtes Vertrauen und ermöglicht den persönlichen Bezug. Gleichzeitig hilft sie dem Unternehmen, Talente mit dem passenden Cultural fit und Mindset zu finden.

„Wir nehmen Recruiting persönlich“ – das verbindet Haufe und Firstbird. Durch unsere Partnerschaft unterstützen wir unsere Kunden nun noch besser dabei, passende Kandidaten schneller und kostengünstiger zu finden.

„Während die Automatisierung von Recruitingprozessen und zunehmendes Remote Hiring die Effizienz steigern, halten Empfehlungen von Mitarbeitern den persönlichen Kontakt und das gegenseitige Vertrauen zwischen Kandidaten und Unternehmen aufrecht“, sagt Arnim Wahls, CEO von Firstbird.

[#anchor2]Mitarbeiter werden zu Markenbotschaftern[#anchor2]

Mitarbeiterempfehlungen erschließen die persönlichen Netzwerke der eigenen Mitarbeiter für die Personalgewinnung. Ihre Mitarbeiter werden zu Botschaftern des Unternehmens. Sie werben authentisch für ihren Arbeitgeber und erhöhen die Reichweite von Ausschreibungen.

Gleichzeitig erhalten die Mitarbeiter eine Stimme im Recruitingprozess. So fühlen sie sich einbezogen und können das Unternehmen aktiv mitgestalten. Prämien beim Recruitingerfolg fördern die Unterstützung des Programms und drücken Wertschätzung aus.

Jens Bender, Managing Director bei Haufe Talent Management, sagt über die Partnerschaft: „Im Recruiting stecken noch viele Potentiale. Wir wollen unseren Kunden dabei helfen, diese zu nutzen. Mitarbeiter zu befähigen, ihre Netzwerke ins Recruiting einfließen zu lassen und so mitzugestalten, halten wir für einen wichtigen Baustein, der Unternehmen bei der Talentsuche noch erfolgreicher macht. Diese Befähigung nennen wir Talent Empowerment und wir freuen uns, unsere Kunden mit Firstbird als strategischem Partner zu unterstützen.“

[#anchor3]Ideal in den Workflow integriert[#anchor3]

Für die Verknüpfung der Mitarbeiter-werben-Mitarbeiter-Lösung mit dem Haufe Bewerbermanagement ist kein aufwendiges Integrationsprojekt nötig. Es fallen daher keine Integrationskosten an. Nutzer des Haufe Bewerbermanagements können ihre Lösung einfach um das Mitarbeiter-werben-Mitarbeiter-Programm erweitern. Haufe bleibt der zentrale Ansprechpartner. Zum Start der strategischen Partnerschaft können sich Haufe Bewerbermanagement Kunden über attraktive Einstiegsangebote freuen.

Personaler behalten stets den Überblick, denn Bewerbungen über das Empfehlungsprogramm sind direkt im Haufe Bewerbermanagement verfügbar und nachvollziehbar. Durch Mitarbeiter-Empfehlungen erreichen Sie auch passende Kandidaten, die aktuell nicht auf Jobsuche sind. Externe Recruiting-Kosten, etwa für Headhunter und externe Stellenausschreibungen, lassen sich messbar senken.

Katharina Beck, Lead Global Alliances bei Firstbird, sagt: „Wir schätzen Haufe als starken Partner und globalen Player an unserer Seite. Gemeinsam perfektionieren wir den Recruiting-Lifecycle für HR-Verantwortliche und bieten alle Services aus einer Hand an.“

Mehr zur Partnerschaft und dem Angebot

Entdecken Sie die Mitarbeiter-werben-Mitarbeiter Software.
Jetzt Kontakt aufnehmen

Christoph Herzog

Christoph Herzog interessiert sich für Menschen und dafür, wie sie im digitalen Zeitalter besser zusammenarbeiten. Er ist Redakteur bei der Haufe Group, Vater einer Tochter und läuft gerne auf schmalen Pfaden.

Jetzt zum Haufe Talent-Newsletter anmelden!

Jetzt regelmäßig informiert bleiben: Mit dem Haufe Talent Newsletter

E-Mail schreiben

Kontaktieren Sie uns.

Termin vereinbaren

Jetzt Termin vereinbaren.

Pfeil