9.7.2020

Talente schon vor der Bewerbung begeistern

Christoph Herzog

Redakteur Haufe Talent

Haufe Talent Management erweitert sein Angebot im Bereich Personalgewinnung um das Thema Talent Relationship Management. In Partnerschaft mit IntraWorlds wurde das neue Modul entwickelt, das es Unternehmen ermöglicht den gesamten Talentgewinnungs-Prozess in einer Lösung abzubilden. Recruiter profitieren dadurch von Talent Relationship Management und Bewerbermanagement aus einem Guss.

Das klassische Recruiting stößt immer öfter an seine Grenzen. Für Personaler ist es längst nicht mehr damit getan, eine Stelle auszuschreiben und abzuwarten, bis sich jemand bewirbt. Dieser „Post and Pray“-Ansatz wird abgelöst durch aktivere Formen des Recruitings: Erfolg hat heute, wer Beziehungen zu potenziellen Kandidaten aufbaut und diese entlang ihrer persönlichen Talent Journey zu Bewerbern entwickelt. Haufe erweitert daher sein Portfolio um eine Lösung für das Talent Relationship Management (TRM).

[#anchor1]Bewerbermanagement und Talent Relationship Management wachsen zusammen[#anchor1]

Durch die Integration des TRM wächst zusammen, was zusammengehört. Der gesamte Talentgewinnungs-Prozess wird in einer Lösung abgebildet. Nutzer von Haufe Talent Management begleiten mit dem neuen Modul ihre Talente entlang der gesamten Talent Journey und profitieren so von noch umfangreicherer Unterstützung bei der Personalgewinnung.

Recruiter müssen nicht mehr zwischen verschiedenen Tools wechseln. Stattdessen finden sie sämtliche Daten von aktiven wie auch passiven Kandidaten in einer übersichtlichen Talentdatenbank. Der Aufbau von Talent Pools ist Dank automatischer Poolzuweisung kinderleicht. Zudem unterstützt die Software eine zielgruppenindividuelle Kommunikation. Die Recruiter sowie die Talent Experience gestaltet sich hierbei völlig stringent – vom ersten Kontakt bis zur Einstellung.

Recruiter erkennen sofort, welche Talente auf offene Stellen passen

Realisiert wurde die Lösung durch eine strategische Partnerschaft mit IntraWorlds – einem der führenden TRM-Anbieter im deutschsprachigen Raum.

[#anchor2]Vorteile für Recruiter und Talente[#anchor2]

Tobias Wittwer, Haufe

Tobias Wittwer, Director Business Development Talent Acquisition bei Haufe, betont:

„Unsere Kunden wünschen sich ganzheitliche Lösungsansätze. Durch die Zusammenarbeit mit IntraWorlds können wir sie im Bereich Talent Acquisition noch besser und holistischer begleiten.“

Durch die tiefe Integration von TRM und Bewerbermanagement erleben Recruiter eine Plattform ganz ohne Medienbrüche oder System-Silos. Sie erhalten Unterstützung über den gesamten Talent Acquisition Lifecycle hinweg.

Auch die Talent Experience wird durch die Partnerschaft deutlich verbessert. Talente mit Interesse an einem Arbeitgeber können stellenunabhängig einer Talent Community beitreten. So bleiben sie in Kontakt mit dem Unternehmen und erhalten auf ihre Interessen abgestimmte Informationen sowie Job-Vorschläge. Für die Talent Community und ihren Bewerbungsprozess benötigen Talente nur noch ein Profil.

Die Integration bietet eine deutlich verbesserte Talent Experience

[#anchor3]Stellen nachhaltiger besetzen[#anchor3]

Friedemann Holland, IntraWorlds

Friedemann Holland – Vice President of International Business Development der IntraWorlds GmbH – sagt über die Partnerschaft mit Haufe:

„Wir freuen uns sehr über das Ergebnis der gemeinsamen Entwicklungsleistung. Unsere gemeinsamen Kunden profitieren dadurch von einer besseren Beziehungspflege zu Talenten. Gleichzeitig werden administrative Tätigkeiten bei der Personalgewinnung vereinfacht. Diese Partnerschaft schafft in vielerlei Hinsicht einen echten Mehrwert – daher sind wir gerne mit Herzblut dabei!“

[#anchor4]Auch die Haufe Group setzt auf nachhaltige Talentgewinnung[#anchor4]

Gabriela Vicky Rombach, Haufe

Die Haufe Group vertraut auch als Arbeitgeber auf die Kombination von Talent Relationship Management und Bewerbermanagement.

Talent Acquisition Specialist Gabriela Vicky Rombach ist für die Einführung des Systems in der Haufe Group zuständig:

„Ich bin davon überzeugt, dass Stellen damit in Zukunft nachhaltiger besetzt werden. Über Job-Matching, ganzheitliches Employer Branding und Talent Management werden sowohl wir als Unternehmen als auch Talente dabei unterstützt, Potenziale an den richtigen Stellen in Wirkung zubringen.“

E-Mail schreiben

Kontaktieren Sie uns.

Termin vereinbaren

Jetzt Termin vereinbaren.

Pfeil