09
.
09
.
2015

Was ist Vergütungsmanagement?

Vergütungsmanagement (auch Compensation Management) ist eine strategische Aufgabe im Personalmanagement, welches die Vergütungspolitik eines Unternehmens widerspiegelt. Dies umfasst die Planung, Steuerung und Verwaltung der Vergütung der Mitarbeiter und die Entwicklung der Gehaltsstrukturen im Unternehmen. Ziel ist es, ein Unternehmen konkurrenzfähig zu gestalten, in dem es Leistungsträger gewinnt, motiviert und bindet. Hilfreich ist eine Vergütungsmanagement Software, mit dieser haben Sie eine klare Übersicht über Lohn- und Bonusverteilungen sowie Budgetkontrolle über alle Abteilungen, Bereiche und Mitarbeiter.

Kennzeichen eines erfolgreichen Vergütungsmanagement:

Mit einer ausgefeilten Vergütungsstrategie kann sich ein Unternehmen vom Wettbewerb abgrenzen und einzigartig positionieren. Das bedeutet ein erfolgreiches Vergütungsmanagement ist:

  • Flexibel und einfach zu verwalten
  • Für das Unternehmen finanzierbar
  • Motivierend und Zusatzgewinne ermöglichend
  • Von den Mitarbeitern akzeptiert und verstanden
Vergütung

Einen Beitrag zu leisten, erfolgreich zu sein und Entwicklungsmöglichkeiten zu haben, sind die Hauptmotivationsfaktoren. Würdigen Sie gerecht die Leistung Ihrer Mitarbeiter und haben hierbei immer volle Budgetkontrolle.

MEHR ERFAHREN